Beauty

Friday Inspiration: My personal Summer Beauty Products

Hallo zusammen und willkommen zu einem neuen Beitrag in den Friday Inspirations.

Nachdem der letzte Beitrag in dieser Kategorie schon etwas länger her ist, komme ich nun mit sommerlichen Produkten zurück. Heute soll es nämlich darum gehen, auf welche Pflegeprodukte ich im Sommer neben Sonnenmilch und Bodylotion nicht verzichten kann. Meine Haut braucht viel Aufmerksamkeit, sie ist oft trocken und vor allem an den Beinen und im Gesicht gereizt, von der Sonne bekomme ich leichte Pigmentflecken in bestimmten Gesichtspartien und meine Gesichtshaut kommt ohne Tages- und Nachtpflege erst recht nicht aus. Zudem sind trockene Haare und ein Sonnenschutzfaktor für die Lippen oft die letzten Themen, mit denen man sich im Sommer beschäftigt. Daher habe ich heute in diesen Bereichen ein paar Produktvorschläge für euch, die ich entweder zur Zeit selber benutze oder noch vor habe auszutesten. Vielleicht habt ihr ja auch mit dem einen oder anderen Produkt Erfahrungen gemacht und könnt mir sagen, wie ihr sie findet?

IMG_4839

Doch was bedeutet für mich eigentlich ein gutes Produkt? Es muss nicht extrem teuer sein, damit ich weiß, dass es gut ist. Es sollte natürlich nicht das billigste und erstbeste sein. Ein Produkt ist dann gut, wenn die Inhaltsstoffe stimmen und auf den Hauttypen perfekt abgestimmt sind und das gesamte Preis-Leistungsverhältnis passt.

Gesicht. Ich verwende seit dem letzten Jahr von Eucerin die EVEN BRIGHTER Tagescreme. Diese behandelt die Haut gegen Pigmentflecken und ist außerdem für trockene Haut geeignet. Da ich sie nicht das ganze Jahr über benutze, sondern im Winter immer gerne andere Cremes ausprobiere und das quasi meine „Sommer-Creme“ ist, fange ich bereits im März/April wieder mit der Eucerin an. Warum? Auch die Creme ist kein Wundermittel und kann deine Haut nicht von heute auf morgen von Pigmentflecken befreien. Sie braucht eine gewisse Vorlaufzeit von ca. 6-8 Wochen, bis man ein Ergebnis sieht. Das gute an der Creme ist, dass man sich den Sonnenschutz für das Gesicht spart, da der Lichtschutzfaktor bereits darin enthalten ist. Wenn ihr also auch Probleme mit trockener Haut und Pigmentflecken habt, kann ich euch diese Creme nur empfehlen. Was noch auf meiner Shoppingliste steht, ist das Eucerin EVEN BRIGHTER Pflege-Konzentrat. Es soll die Wirkung der Tagespflege unterstützen bereits nach 4 Wochen Anwendung ein Ergebnis erzielen. We will see!

Lippen. Und wie war das mit den Lippen? Richtig, die Lippen werden meistens vernachlässigt. Dabei ist es so wichtig, nicht nur seinen Körper vor den Sonnenstrahlen zu schützen, sondern auch seine Lippen. Da verwende ich am Liebsten von WELEDA die Everon Lippenpflege mit Lichtschutzfaktor 4 oder CARMEX Lippenbalsam, das ist für jede Jahreszeit geeignet.

Allround-Pflege. Außerdem habe ich da noch einen Tipp für euch: Kokosöl! Wie vielleicht viele von euch wissen, kann man es vielseitig einsetzen. Ich finde Kokosöl (zum Beispiel dieses für Haut und Haar) ist ein spannendes Thema und ich rate jedem von euch sich mal damit auseinander zu setzen. Man kann es zum Kochen verwenden, seine Haare damit pflegen, ja sogar die Zähne damit aufhellen. Natürlich kann man sich denken, dass es dann auch eine Pflegecreme mit Kokosöl geben muss. Zum Beispiel die Kokosöl Intensivcreme von BonLauri  für reife, trockene und anspruchsvolle haut. Vor allem im Sommer ist man viel unterwegs, da sollte so ein Allround-Talent in keiner Handtasche fehlen.

Ich freue mich auf eure Kommentare und bin gespannt, welche Produkte ihr gerne benutzt und ob ihr vielleicht ein paar Empfehlungen für mich habt. Habt alle ein schönes Wochenende! Bis bald, Sophia

(*Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Shop-Apotheke entstanden. Vielen Dank für die freundliche Zusammenarbeit.)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply